Jugendwerkstatt Felsberg
Kontakt und Kurzbeschreibung
Ansprechpartner*in: Regina Ulwer
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Adresse: Sälzerstr. 3a, 34587 Felsberg
Tel.: 05662 9497 29

Kurzbeschreibung:

Die Jugendwerkstatt Felsberg e.V. (Juwesta) unterstützt und fördert pro Jahr ca. 1000 Jugendliche und Erwachsene. Seit mehr als 30 Jahren geben wir Orientierung, qualifizieren und unterstützen bei der Integration in die Berufs- und Arbeitswelt. Die Juwesta entwickelt und realisiert überregional beachtete Modellprojekte in Schulen, am Übergang Schule/Beruf, in der Arbeitsmarktintegration und in der Energie- und Umweltbildung. 

Seit dem 1.1.2019 werden im Projekt KlimaGesichter Umweltbildungsworkshops zu Klimaschutzthemen im Sprachunterricht für Geflüchtete und Migrant*innen durchgeführt. In 2020 werden interessierte Geflüchtete/Migranten/Deutsche zu Klimaschutzbotschafter*innen für die bezahlte Bildungsarbeit qualifiziert. Über eine bundesweite BildungsTour bis 2021 wird das Workshop-Angebot der qualifizierten Klimaschutzbotschafter*innen verbreitet. Für diese Qualifizierung zu Klimaschutzbotschafter*innen ist eine Anmeldung bis Februar 2020 möglich. Bitte informieren Sie sich auf der Projekthomepage www.klimagesichter.de zu den Inhalten, Zielen und zur Anmeldung.

Kurzbeschreibung:

Die Jugendwerkstatt Felsberg e.V. (Juwesta) unterstützt und fördert pro Jahr ca. 1000 Jugendliche und Erwachsene. Seit mehr als 30 Jahren geben wir Orientierung, qualifizieren und unterstützen bei der Integration in die Berufs- und Arbeitswelt. Die Juwesta entwickelt und realisiert überregional beachtete Modellprojekte in Schulen, am Übergang Schule/Beruf, in der Arbeitsmarktintegration und in der Energie- und Umweltbildung. 

Seit dem 1.1.2019 werden im Projekt KlimaGesichter Umweltbildungsworkshops zu Klimaschutzthemen im Sprachunterricht für Geflüchtete und Migrant*innen durchgeführt. In 2020 werden interessierte Geflüchtete/Migranten/Deutsche zu Klimaschutzbotschafter*innen für die bezahlte Bildungsarbeit qualifiziert. Über eine bundesweite BildungsTour bis 2021 wird das Workshop-Angebot der qualifizierten Klimaschutzbotschafter*innen verbreitet. Für diese Qualifizierung zu Klimaschutzbotschafter*innen ist eine Anmeldung bis Februar 2020 möglich. Bitte informieren Sie sich auf der Projekthomepage www.klimagesichter.de zu den Inhalten, Zielen und zur Anmeldung.

Adresse: Sälzerstr. 3a, 34587 Felsberg
Tel.:: 05662 9497 29