Tooltip

insgesamt 36

Zielgruppe(n): Sek II, Berufsschule, Studierende, Interessierte - allgemein | Anbieter: Weltgarten Witzenhausen
Themenbereich(e): Konsum und Lebensstil, Biologische Vielfalt, Nachwachsende Rohstoffe, Natur als Lebensgrundlage (Erde, Garten, Wasser, Boden, Wald…), Nahrungsmittel und Ernährung, Kompetenzförderung und Persönlichkeitsentwicklung
Veranstaltungsort: Tropengewächshaus, Steinstr. 19, 37213 Witzenhausen
Dauer: 4 h, TN-Beitrag: 150€/ Gruppe
Ansprechpartner*in: Marina Hethke
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 05542 981231

Kurzbeschreibung:

Zielgruppe: Alle Schultypen, ab 10. Klasse

Inhalt: Was hat biologische Vielfalt (Biodiversität) mit uns zu tun? Wo nutzen wir ganz selbstverständlich Pflanzenvielfalt? Wir setzten uns die Biodiversitätsbrille auf und gehen auf Entdeckungstour an ganz alltäglichen Orten wie Apotheke und Supermarkt aber auch an besonderen Orten wie dem Tropengewächshaus. Die Nutzung der Pflanzenvielfalt steht im Mittelpunkt des Urban Biodiversity Trails. Auf kreative Weise werden verschiedene Aspekte von Erhaltung und Nutzung der Biodiversität beleuchtet und neue Perspektiven deutlich!

Methoden: Eigenständiges Stationenarbeiten an acht Lernorten (alle WeltGarten Lernorte und weitere), mit Präsentationen und Reflektion