Tooltip

insgesamt 39

Zielgruppe(n): Sek I, Sek II, Multiplikator*innen, Lehrkräfte | Anbieter: Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen / HessenRohstoffe (HeRo)
Themenbereich(e): Konsum und Lebensstil, Nachwachsende Rohstoffe, Ressourcennutzung
Veranstaltungsort: vor Ort in der Schule
Dauer: 4 Unterrichtsstunden, TN-Beitrag: 2,50 € / pro SchülerIn
Ansprechpartner*in: Anja Neubauer
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 05542-3038-352

Kurzbeschreibung:

Schulklassen-Workshop Klasse 6-13

Gerade jungen Menschen ist es in der Regel nicht bewusst, dass die Natur uns viele Rohstoffe liefert, die wir zur Energieerzeugung und Herstellung vieler Gegenstände des Lebens verwenden – ein Blick durch die Wohnung oder in den Rucksack lässt uns viele dieser Rohstoffe erkennen.

Es gibt fossile Rohstoffe (Erdöl, Erdgas und Kohle) und nachwachsende Rohstoffe aus der Land- und Forstwirtschaft. Im Workshop stehen die Rohstoffe im Mittelpunkt, die uns – nachhaltig angebaut – auch in Zukunft noch zur Verfügung stehen werden; im Gegensatz zu den fossilen Rohstoffen.

Die Schüler/-innen lernen die Rohstoffbasis von vielen bekannten Alltagsgegenständen kennen, setzen sich mit Vor- und Nachteilen auseinander, entdecken und experimentieren und erfahren etwas über Ressourcennutzung und -schutz.

Stichpunkte zum Inhalt:

  • Fossile, nicht erneuerbare Rohstoffe
  • Facettenreichtum nachwachsender Rohstoffe:
  • Stärke-, Zucker-, Öl-, Färbe-, Arznei- und Energiepflanzen, Holz
  • Fotosynthese, CO2-Kreislauf und Klima
  • Produkte und Nutzung im Alltag
  • Stoffkreisläufe
  • Konsum, Ressourcenschutz und Nachhaltigkeit